Lexikon






Verdünnung

Im Gegensatz zu der in der Homöopathie verwendeten Verreibung oder Verschüttelung handelt es sich bei der Verdünnung um eine reine Konzentrationsminderung ohne physikalische Einwirkung auf den verdünnten Stoff.
Ähnliche Begriffe




Anzeige