Lexikon






Tai-ki

Altes Heilverfahren, bei dem heilkräftige Magnetpflaster bevorzugt eingesetzt werden, wo übliche medizinische Therapie nur schlecht anspricht. Das Geheimnis beruht auf starken magnetischen Kraftfeldern von 500 Gauß, das entspricht dem Tausendfachen des Erdmagnetismus, wodurch bessere Durchblutung angeregt, Muskeln entkrampft, Nerven beruhigt werden.
Ähnliche Begriffe
  • Derzeit sind keine ähnlichen Begriffe vorhanden.
Zurück zur Liste




Anzeige