Lexikon






Tänien

Bandwürmer. Sie gelangen in den Darm durch Genuss infizierten Schweine- oder Rindfleisches und führen zu Gewichtsverlust trotz gesteigerten Appetits und zu Schwäche. Leibschmerzen können auftreten.

Der Bandwurm setzt sich im Dünndarm mit Haken und Saugnäpfen fest. Zu seiner Vermehrung gibt er Glieder ab, die mit dem Stuhl abgehen.

Ähnliche Begriffe
  • Derzeit sind keine ähnlichen Begriffe vorhanden.
Zurück zur Liste




Anzeige