Lexikon






Osmose

Wanderung von Substanzen durch eine halbdurchlässige Membran bis sie sich in ihrer Konzentration ausgeglichen haben. So kommt es in den Kapillaren zum Austausch von Stoffen. Nährstoffe sind im Blut höher konzentriert als im außerzellulären Raum. Deshalb treten sie aus den Kapillaren aus. Auszuscheidende Substanzen sind dagegen im Zwischenzellraum stärker konzentriert als im Blut. Deshalb streben sie dorthin.
Ähnliche Begriffe
  • Derzeit sind keine ähnlichen Begriffe vorhanden.
Zurück zur Liste




Anzeige