Lexikon






Keimling

Entstehende Pflanze aus dem keimenden Samen. Durch den Keimvorgang werden Eiweiße in Aminosäuren gelöst. Außerdem entstehen neue Stoffe, z. B. Vitamine, die dem Keimling die Kraft geben, eine neue Pflanze zu bilden. Diese Vitalstoffe können auch in der Ernährung eingesetzt werden, indem man Samen keimen läßt.
Ähnliche Begriffe
  • Derzeit sind keine ähnlichen Begriffe vorhanden.
Zurück zur Liste




Anzeige