Lexikon






Achillessehnentest

Dem auf dem Bauch liegenden Patienten wird mit kräftigem Druck mit Daumen und Zeigefinger auf die Achillessehnen gedrückt. Der Druck soll so stark sein, daß die Fingernägel des Untersuchers weiß durchscheinen. Bei Schmerzempfindung kann man ein Störfeld (Herd) auf der entsprechenden Seite annehmen.Neuraltherapie
Ähnliche Begriffe




Anzeige